Sie sind hier:

Adelheidsmarkt 2011

Frühlingsfest 2011 am Bahnhof

Adelheidsmarkt 2010

Tag des offenen Denkmals 2010

Frühlingsmarkt 2010

Adelheidsmarkt 2009

Familientag 2009

Frühlingsmarkt 2009

Allgemein:

Startseite

Vorstand

Impressum

Kontakt

InGA zu Gast beim Familientag in Adelesben

Am 15. Mai 2009 präsentierte sich die InGA mit Info Material auf dem Familientag in Adelebsen. Der bundesweite Familientag wurde in Adelebsen durch das Mehrgenerationen-Zentrum Adelebsen veranstaltet und organisiert.

Aktionen von InGA Mitgliedern:
Michaela Behmke (InGA) untersützte die Aktion durch "Kinderschminken". Matthias Behmke war mit seiner Musikanlage vor Ort und unterhielt als DJ die Gäste. Das Team vom Hofladen Korengel bot Grillwürste an.

Zeit und Spaß für Familien

Farbenfroh und verzaubert - Mit Posaunen und Flötenklängen in den Familientag

"Zeit und Spaß für Familien" lautete das diesjährige Motto des durch die Lokalen Bündnisse für Familie bundesweit organisierten Familienfestes, welches auch hier in Adelebsen durch unser ABfF und das MGZ in der Burgschänke durchgeführt wurde. Mit Posaunen und Trompeten wurden die Gäste, vornehmlich Eltern und Angehörige der jungen MusikerInnen begrüßt. Schwungvoll und durchaus klangsicher präsentierten 29 Schülerinnen der 6. Klassen der KGS ein abwechslungsreiches Programm im Big Band Sound und fühlten sich sichtlich wohl auf der großen Bühne.

Weiter ging die Reise in den Orient, angeführt durch einen mitreißenden Bauchtanz von Mitarbeiterin Gaby Weiß, die auch Schülerinnen und Schüler in den ersten Grundschritten des orientalischen Tanzens unterrichtete. "Das ist echt cool", so Jannik, der seine Freunde zum Mitmachen motivierten konnte. Gut gefüllt war der Saal, als Zauberer Zargo aus Göttingen die vornehmlich jüngeren ZuschauerInnen mit ungeheuerlichen Tricks verblüffte.

Wenn es das Wetter zuließ, warteten im Hof einige Outdoor-Aktivitäten auf ihr Publikum, besonders begeistert angenommen die steile Kletterwand, betreut von Olaf Cäsar, die Hüpfburg und das professionelle Kinderschminken durch Michaela Behmke, begleitet durch Ehemann Matthias Behmke, der mit seiner Musikanlage als DJ die jungen Gäste musikalisch unterhielt. Für knusprige Waffeln sorgten Frau Berger und Frau Schröder vom Deutschen Kinderschutzbund, schmackhafte Kuchen hatte die Burgschänke bereitgestellt, und Familie Korengel mit ihrem Team erfreute mit den beliebten Bratwürstchen.

Die InGA präsentierte sich mit vielfältigem Info-Material über ihre Angebote und Aktivitäten während des Familientages in Adelebsen. Über ihre Angebote informierten ebenfalls die Volksbank Adelebsen und der Quelleshop Uecker. Der Vorsitzende der InGA Ralf König hielt die Aktionen bildlich fest und stellte die Fotos im Internet zur Verfügung.

Ebenfalls vertreten waren alle fünf Kindergärten des Fleckens, unsere beiden Schulen (Albert-Schweitzer-Schule und Grundschule) mit ihren vielfältigen Aktionen und Angeboten, pädagogische Institutionen aus Adelebsen und Göttingen, die Tagespflegebörse, die Zahnarztpraxis Dr. Mundhenke, der Reit- und Tennis-Verein, das Mehrgenerationenzentrum sowie weitere Selbständige und Gewerbetreibende mit einem "Markt der Möglichkeiten", der den interessierten BesucherInnen einen wirkungsvollen Überblick über die Vielfalt der kinder- und familienfreundlichen Angebote offerierte. Ihnen allen sei im Namen des ABfF an dieser Stelle ein ganz herzliches Dankeschön für ihren Einsatz ausgesprochen, der den Familientag abrundete.
R. Otterbein

Fotos vom Familientag