Sie sind hier:

Adelheidsmarkt 2011

Frühlingsfest 2011 am Bahnhof

Adelheidsmarkt 2010

Tag des offenen Denkmals 2010

Frühlingsmarkt 2010

Adelheidsmarkt 2009

Familientag 2009

Frühlingsmarkt 2009

Allgemein:

Startseite

Vorstand

Impressum

Kontakt

Adelheidsmarkt am 6.12.2009

Bald ist Nikolausabend da…

Zu fröhlich-weihnachtlichen Klängen der Adelebser Blasmusikanten verteilte auch in diesem Jahr im Zentrum der Langen Straße der Nikolaus an die staunenden Kinder seine Weihnachtspäckchen und so manche Überraschung. Trotz des teilweise recht heftigen Regens trotzen die vielen Besucherinnen und Besucher aller Altersgruppen gut beschirmt dem ungemütlichen Wetter und stärkten sich mit so manchem Heißgetränk von Glühwein über Apfelpunsch bis hin zu heißem Kakao mit und ohne Schuss.

Die InGA hatte sich auch in diesem Jahr wieder für den Besucheransturm aus Nah und Fern mit zahlreichen Angeboten gut gerüstet. Für Leib und Magen wurden abwechsungsreiche süße wie pikante Speisen gereicht, die Kinder konnten sich an einem umfangreichen Angebot von Süßigkeiten aller Art erfreuen. Zu jedem Weihnachtsmarkt gehören natürlich Adventsgestecke, Baumschmuck, Weihnachtsfiguren und Selbstgebasteltes, was in der festlich geschmückten und beleuchteten Langen Straße feil geboten wurde. Durch die Unterstützung vieler Vereine und Selbstständiger konnte der diesjährige Adeleheidsmarkt unterhalb der beleuchteten Burg wieder zu einem gewohnt hervorragenden Ereignis in Adelebsen werden.

Text: Reinhild Otterbein

Göttinger Tageblatt vom 7.12.2009